Jagdtouren.de

Jagd in Belarus: Preisliste

Jagd in Belarus: Preisliste - Übersicht

(bitte beachten sie: die Preise sind freibleibend - es gelten die aktuellen Preise lt. Angebot)


Jagdorganisation für die Gruppe bis 3 Gastjäger pro Tag (in Euro):

•  Keiler, Elch: von der Kanzel – 50,- (pro Person)
Treibjagd – 70,-
•  Reh: Pirschjagd – 50,- (pro Person)
Treibjagd – 70,-
•  Wolf – 80,-
•  Fuchs – 50,-
•  Hase – 50,-
•  Auerhahn – 70,- (pro Person)

Trophäengebühren


1. Keilerjagd:

• Keiler mit Gewaff - ab 210,-Euro

• angeschweißt – 200,-Euro


2. Elchjagd:

• Elchhirsch mit Geweih – ab 470,-Euro

• angeschweißt – 400,-Euro


3. Rehjagd (parallel zur Jagd auf Keiler, Elch):

• Rehbock mit Gehörn erlegt – ab 50,-Euro

• angeschweißt – 80,-Euro


4. Wolfsjagd:

Lappjagd beim Schnee (November – März)

• erlegt – 400,-Euro

• angeschweißt – 150,-Euro

• Nebenschuß – 100,-Euro


5. Jagd auf übriges Wild

• Fuchs, Marder, Waschbär – 45,-Euro

• Hase – 30,-Euro



Wildart

erlegt, in Euro

angeschweißt, in Euro

AUERHAHN

500,-

250,-

BIRKHAHN

130,-

50,-

ENTERICH

10,-

--

ENTE

10,-

--

WILDGANS

20,-

--

WALDSCHNEPFE

10,-

--

HASELHUHN

10,-

--

REBHUHN

8,-

--


Mehr Info über Trophäengebühren – nach der Anfrage




  • Wildkosten sind auf dem Reviergelände direkt nach der Jagd zu bezahlen.
  • Trophäenausfuhrgenehmigung (für die Gruppe) – 50,-Euro.
  • Veterinärbescheinigung, Präparierung, Ausweiden, Reviervorbereitung für die Jagd, Jäger- und Treibereinsatz, Hunde, Fahrzeug während der Jagd (für die Gruppe) – 70,-Euro.
  • Dolmetscher pro Tag (für die Gruppe) – 30,-Euro.